Egernahult - Flammafallet

Heute zeigen wir euch einen unserer Lieblingsplätze!

In Egernahult, einem kleinen Dörfchen nördlich der Kirchengemeinde Knäred, befindet sich „Flammafallet“, wörtlich übersetzt: der Flammenfall. Hier fließt der Krokån, ein rauschender Bach, der sich über treppenförmige Absätze schlängelt und wunderschön in den umliegenden Wald eingebettet ist. 

Der Flammafallet hat keine große Fallhöhe, ist aber für die schöne und eigentümliche Stufenbildung, aus der sich der Fall zusammensetzt bekannt. Insgesamt fließt der Krokån in vier Stufen über die Felsformation. An der Farbe des Wassers kann man sehen, dass der Fluss Moorboden durchfließt.

Es gibt dort neben Bachforellen weitere verschiedene Arten von Süßwasserfischen und die Menschen aus der Umgebung wünschen sich, dass die Fischotter zurückkehren. Seitlich befand sich in früherer Zeit eine Horizontalrad-Wassermühle im Wasserfall. Hier wurde Saat zum Brotbacken gemahlen. Einige Mühlsteine sind auf dem Gelände verblieben. 

Der Flammafallet ist ausgeschildert und entlang des Wassers findet ihr herrlich gelegene Rastplätze!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Entspannen

an diesem wunderbaren, wassertosendem aber ruhigen Örtchen!