Keine Weihnachtsgeschenke

 

 

Ohweiowei, in den letzten Tagen hat uns reichlich "Post" erreicht, Pakete um genau zu sein.

 

Aber glaubt nicht, dass wir zu früh in Weihnachtsstimmung geraten sind.

 

Stattdessen könnt ihr ja mal selber raten, was sich in den großen Kartons versteckt.

 

Kleiner Tipp: die Auflösung kommt mit dem nächsten Projektbeitrag.

;-)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0