Vertrocknungsgefahr? Nein. DANKE!  :-)

Da es in Schweden nicht so viel geregnet hat, wie hier in Deutschland, mache ich mir seit einigen Tagen Gedanken um meine neu gepflanzten Stauden und Bäumchen.

Völlig unbegründet, wie sich heute durch eine Mail von der lieben Hanne zeigt. Die mitgeschickten Fotos zeigen ihren Mann Kim bei Wässern der durstigen Pflanzen.

Die zwei sind einfach DIE BESTEN... Das wissen wir ja schon laaange! *freu

 

DANKE ihr Lieben!!!

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0