Der Skärsjön ist mit nicht mal einem Quadratkilometer (0,809 km²) ein sehr kleiner See. Er liegt 172 m über dem Meeresspiegel und ist max 6,9m tief. Die Fangergebnisse liegen zumeist bei Barsch, Hecht und Rotauge.