"Krötenwanderung"

Dieser kleine Kerl ist mir vor ein paar Tagen beim Gassi-gehen begegnet..
Dieser kleine Kerl ist mir vor ein paar Tagen beim Gassi-gehen begegnet..

...im übertragenen Sinne...

Die Kröten sind nämlich aus meinem Portemonnaie in die Kasse des Wolladen meines Vertrauens gewandert. Meinen ohnehin schon arg geschrumpften Vorrat an Wolle habe ich in Schweden gelassen. Nun juckt es mich so sehr in den Fingern, meine neu gewonnene Fertigkeit des Stäbchenhäkelns anzuwenden., da musste dringend Nachschub her.

Die dunkelblaue und curryfarbene Wolle mit Alpaka-Anteil soll ein Schal mit Reissverschuss werden. (Lasst euch überraschen *zwinker)

Die graue, schlammfarbene und kiwifarbene Baumwolle wird eine Einkaufstasche. (Hoffentlich. *grins)

Und die bunte Schnur...ähm..tja, die habe ich nur gekauft, weil sie mir so gut gefällt. *rotwerd.

Vielleicht poste ich ab und an mal einen Zwischenstand. (Falls das jemanden interessiert??) - Und: den noch unfertigen Bericht vom letzten Urlaub schreibe ich natürlich auch noch zu Ende.  :-)


Bilder zum Vergrößern anklicken..

Kommentar schreiben

Kommentare: 0